20
Febr.

VR/AR für das Bauwesen – Präsentation auf der BauTec & Metall-IT

20. Februar 2020
10:00 – 14:30 Uhr
Messe Berlin I BauPraxis Zentrum Bau- & Gebäudetechnik, Halle 3.2 | Messedamm 22 | 14055 Berlin
weitere Informationen

Digitale Lösungen durchdringen bereits jetzt alle Prozesse des Planens, Bauens und Betreibens. Besonders Virtual (VR) und Augmented Reality (AR) bieten mit Visualisierungen und Simulationen insbesondere in Kombination mit BIM- und CAD-Technologien eine spannende Optimierung von komplexen Bauprojekten. Erfahren Sie, welchen Mehrwert AR- und VR-Technologien als Kommunikations- und Kollaborationsinstrument für das Bauwesen bietet.

Zusammen mit dem Virtual Reality Verein Berlin-Brandenburg und den zwei Unternehmen, der HEC GmbH von Team Neusta und NxtBase, werden Praxisanwendungen präsentiert. Im Anschluss freuen wir uns auf Fragen und Diskussionen.


Titel des Podiumbeitrags
Virtual Reality - Augemented Reality - Immersive Technologien: Was stellt man damit an?

Uhrzeit
13:00 – 13:30

Auf dem Podium

  • ​Jörg Jonas-Kops, Geschäftsführer, NxtBase
  • Lena Gehlhaar, VR-/AR Projektmanagerin, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
  • Malte Wellmann, Head of VR/AR, HEC GmbH
  • Peter Lorenz, Managing Director, Virtual Reality Berlin-Brandenburg e.V.

 

Die BauPraxis Zentrum Bau & Gebäudetechnik richtet sich an Metallbauer, Planer, Architekten, Bauingenieure sowie an kleine und mittelständische Unternehmen.

Lena Gehlhaar

Kontakt

Lena
Gehlhaar
Projektmanagerin Innovation
Innovationsfeld: VR/ AR/ XR | Cross-Cluster Kommunikation
T +49 30 46302-277