Kalender

05

Mai

Informationsveranstaltung

6. Potsdamer Tag der Wissenschaften

Universitätscampus | Wissenschaftspark | Potsdam- Golm

05. Mai 2018 13:00 bis 20:00 Uhr

Manuela Röhle

Projektmanagerin

Technologietransfer


T +49 331 730 61-338

Die Hochschulen des Landes und rund 30 Forschungsinstitute der Region werden in Golm zu Gast sein und unter dem Motto „Forschen. Entdecken. Mitmachen.“ Einblicke in ihren wissenschaftlichen Arbeitsalltag geben.

Vielfältiges Programm

Mit knapp 200 Programmpunkten repräsentiert der Potsdamer Tag der Wissenschaften die vielfältige Wissenschaftslandschaft Brandenburgs. Wie in den Vorjahren sind renommierte Forschungsinstitute der Leibniz- und der Helmholtz-Gemeinschaft sowie der Fraunhofer- und der MaxPlanck-Gesellschaft vertreten. Erstmals dabei ist die Medizinische Hochschule Brandenburg, die den Auftritt der Universitäten und Hochschulen des Landes vervollständigen wird.

Neben den Ausstellungen, Präsentationen und Vorträgen in den Gebäuden des Campus können sich die Besucher jeden Alters in einem Forschercamp im Experimentieren üben, über Studienangebote informieren, ihr Wissen testen und mit den Wissenschaftlern ins Gespräch kommen. Für die Unterhaltung zwischendurch sorgt ein vielfältiges Bühnenprogramm. 

Das vollständige Programm ist ab dem 1. April online!

Partner

Träger der Veranstaltung ist der Verein proWissen Potsdam, der in der Landeshauptstadt Potsdam, der Wirtschaftsförderung Brandenburg und den Stadtwerken Potsdam sowie zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen und regionalen Unternehmen starke Partner gefunden hat.

Medienpartner sind die Märkische Allgemeine Zeitung und Antenne Brandenburg.