News
06.03.2018

Brandenburg-Kampagne: Neuer Image-Film

Knapp zwei Wochen nach der Bekanntgabe des Slogans "Brandenburg. Es kann so einfach sein" hat die Landesregierung in Potsdam einen Teaser-Film für die neue Image-Kampagne des Landes Brandenburg veröffentlicht. Der Film soll in den sozialen Netzwerken die Kampagne anschieben.

Neue Imagekampagne 

Brandenburgs Landesregierung will mit einem neuen Werbeslogan um Touristen und Investoren buhlen. Die Imagekampagne unter dem Motto «Brandenburg. Es kann so einfach sein» soll am 1. Mai starten, den Etat dafür hatte Scholz & Friends Ende 2017 gewonnen. Die erfahrene Agentur hat schon Baden-Württemberg ("Wir können alles außer Hochdeutsch") zu mehr Bekanntheit verholfen.

In Brandenburg steht dieses Jahr im Haushalt eine Million Euro für das Landesmarketing zur Verfügung, auch die mittelfristige Finanzplanung sieht in den beiden kommenden Jahren jeweils eine Million Euro vor. Andere Bundesländer hatten teils deutlich mehr Geld in Imagekampagnen gesteckt.

Wirtschaftlich, wissenschaftlich und touristisch ist Brandenburg nach eigenen Angaben gut aufgestellt. Es biete viele historisch wertvolle Kulturorte und eine üppige Natur: Mehr als ein Drittel des Landes steht unter Landschafts- bzw. Naturschutz – und es ist das gewässerreichste Bundesland.

Zum kompletten Artikel