07.12.2018

Werden Sie Teil der IdeenExpo 2019

Vom 15. bis 23. Juni 2019 lädt die IdeenExpo zum siebten Mal Schüler, Studierende, Lehrkräfte und Eltern ein, auf dem Messegelände Hannover zu experimentieren, zu forschen sowie Berufe und Studiengänge aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik kennenzulernen.

07.12.2018

Rückblick: Logistikkonferenz 2018

Projekt "Datenkompetenz 4.0 für die digitale Arbeitswelt" stellt auf der diesjährigen Logistikkonferenz erste Ergebnisse vor.

07.12.2018

Fachkräftebedarf in der Brandenburger Landwirtschaft

Die am vergangenen Donnerstag vorgestellte Fachkräftestudie, die das Landwirtschaftsministerium gemeinsam mit dem Arbeitsministerium beauftragt hatte, machte die angespannte Situation und den Bedarf nach Fachkräften in der Landwirtschaft besonders deutlich.

06.12.2018

Sieger der WindNODE Challenge 2018 gekürt

Im Rahmen der Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg 2018 fand am 05.12.2018 das Finale der diesjährigen WindNODE Challenge statt.

06.12.2018

3. Aufruf zur Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur des BMVI

Der dritte Förderaufruf zur Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge des BMVI bietet Gelegenheit noch bis zum 21. Februar 2019 Förderanträge für öffentlich zugängliche Ladestationen zu stellen.

06.12.2018

Bildungsprojekt „TuWaS! in Brandenburg weiter fördern

Schüler möglichst früh für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern, ist erklärtes Ziel von TuWaS! Weitere finanzielle Unterstützung der regionalen Wirtschaft ist daher gefragt.

05.12.2018

Durch die Lausitz nach China: Niederschlesische Bahnmagistrale in Betrieb

Am 3. Dezember wurde das letzte Teilstück der Niederschlesischen Eisenbahnmagistrale zwischen Ruhland und Horka in Niesky feierlich eröffnet. Nach zehn Jahren Bauzeit geht damit das letzte Teilstück der hochleistungsfähigen, zweigleisigen Schienenverbindung zwischen West- und Osteuropa mit Anschluss an die Chinesische Seidenstraße in Betrieb.

04.12.2018

Lausitz erhält Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien

Das Bundesumweltministerium wird im kommenden Jahr in der Lausitz mit dem Aufbau eines Kompetenzzentrums Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI) beginnen. Dafür sind im Bundeshaushalt 2019 insgesamt 2 Millionen Euro vorgesehen.

03.12.2018

Arbeit 4.0: Langfassung der Studie vorgestellt

Die Digitalisierung ist in Brandenburger Unternehmen in vollem Gang. Die Langfassung der von der WFBB in Auftrag gegebenen Studie Arbeit 4.0 wurde im Rahmen einer Fachtagung veröffentlicht und basiert auf Ergebnisse einer repräsentativen Unternehmensbefragung.

03.12.2018

Geodaten: viel mehr als nur Suchen und Finden!

Angedockt an die Universität Potsdam startet das GeoFAB Kooperationsnetzwerk zum 1. Januar 2019 sein Angebot, gemeinsam praktische Anwendungen zu erarbeiten und Verbesserungen in Unternehmen zu schaffen.

Pages