News
02.07.2019

Kreislaufwirtschaft in Österreich

Der Circularity Gap Report Austria ist die erste Maßnahme auf nationaler Ebene. Der Bericht schafft eine Grundlage für politische und wirtschaftliche Entscheidungsträger, geeignete Instrumente zur Stärkung der Kreislaufwirtschaft zu identifizieren und zu überwachen.

Durch die Ermittlung des nötigen Anteils an Materialien, der recycelt, wiederverwendet oder neu gefertigt werden soll, kann die österreichische Kreislaufwirtschaft einen nennenswerten Schub erhalten. Eine Blaupause für andere Länder?